Ende des Jahres 2023 lud die Bürgerstiftung erneut die Oberteuringer Bürgerschaft ein, Menschen aus Oberteuringen vorzuschlagen, die sich in 2023 mit ihrem Ehrenamt in der Gemeinde eingebracht hatten. Im Rahmen des Neujahrsempfangs am 7. Januar 2024 würdigten die Stiftungsräte Manfred Schnitzler und Johannes Keller den großartigen ehrenamtlichen Einsatz von zehn bürgerschaftlich Engagierten im zurückliegenden Jahr 2023. Die Vorschläge wurden zuvor aus der Bevölkerung gesammelt. Da die Vorschlagsliste in diesem Jahr mehr als zehn Namen enthielt, entschied das Los.

Wolfgang Syré, Bettina Kaufungen, Manfred Schnitzler (Bürgerstiftung), Brigitte Bosch, Christel Rueß, Bernadette Haas, Veronika Eppler, Edeltraud Strauß, Stephan Krause, Heidemarie König, Johannes Keller (Bürgerstiftung) und Petra Mecking wurden beim Neujahrsempfang 2024 für ihr ehrenamtliches Engagement geehrt.

-->